Kaluoka’Hina – das Zauberriff

Ort: Planetarium SIRIUS, Schwanden

Kaluoka’Hina – Das Zauberriff

Plakat Kaluoka’Hina – Das Zauberriff

In den Weiten der Ozeane unseres blauen Planeten verbergen sich viele Geheimnisse. Kaluoka’ Hina, ein tropisches Riff, ist eines davon!
Ein Zauber beschützt Kaluoka’Hina vor der Entdeckung durch die Menschen. Und so kann die vielfältige Schar seiner Bewohner ein friedliches Leben führen.
Doch alles ändert sich mit dem Tag, an dem der Vulkan ausbricht und das Riff in Gefahr bringt. Um Kaluoka’ Hina zu retten, begeben sich der junge Sägefisch Jake und sein ängstlicher aber cleverer Freund Shorty auf eine abenteuerliche Suche nach dem Geheimnis des Zaubers. Ihr Anhaltspunkt ist die uralte Legende, wonach die Fische den Mond berühren müssen...

Von den Sternen in die Tiefen des Ozeans. Tauchen Sie ein in die einzigartige Welt einer 360-Grad Full-Dome-Show, wie sie nur in einem modernen Planetarium wie demjenigen in Schwanden gezeigt werden kann!
Auf unterhaltsame und verständliche Art werden das Leben in einem Riff und der Einfluss des Mondes auf die Erde erklärt.
Geeignet für Kinder ab 7 Jahren und neugierige Erwachsene jeden Alters.

Zum Trailer auf Youtube.

Für Gruppen sind Führungen auch zu anderen Zeiten möglich.

Hinweis zu allen Planetariumsführungen


Zu Ihrer Sicherheit ist nach Vorstellungsbeginn im Planetarium kein Zutritt mehr möglich.

Türöffnung bei allen Führungen ist ca. 15 min vor Führungsbeginn.


Das Planetarium befindet sich im Inneren des Gebäudes und bietet die gleichen angenehmen Bedingungen wie in einem Kino.

Auf die Benutzung von Mobiltelefonen im inneren des Planetariums ist gänzlich zu verzichten.
Das helle Display reflektiert an der Kuppel und stört die Vorführung.

Zurück